Mousepad drucken

Bei Büro-Jobs hat man sie ständig vor sich, da würde sich ein eigenes Fotomousepad doch rentieren. Auch wer zuhause viel Zeit am Computer verbringt hat vielleicht gern sein Lieblingsbild als Druck auf dem Pad.

Als Geschenk ist es eine witzige Idee und vielleicht ein Wink mit dem Zaunpfahl wenn man ein Bild von sich aufdrucken lässt, nach dem Motto „Vergiss mich ja nicht, hörst du?!“

Mousepad

Die Anbieter für Fotomousepads stellen einige Varianten zur Wahl. Ob es doppelseitig bedruckt, selbstklebend oder in einer besonderen Form, beispielsweise einem Herz, sein soll, muss vor dem Druck ausgesucht werden. Da Mousepads meist randabfallend gedruckt werden, das heißt, dass das Motiv bis ganz zum Rand geht, kann evtl. ein schmaler Streifen des Bildes am Rand verloren gehen. Wichtige Bildelemente also nicht ganz außen platzieren.

Die meisten Mousepads sind aus Moosgummi, mit einer Textilbeschichtung. Auch Kunststoffoberflächen sind gängig.

Bei der Auswahl des Fotos sollte darauf geachtet werden, dass es nicht zu hell ist. Durch die ständige Berührung mit der Haut verschmutzen weiße Bild-Stellen sehr leicht.

Wer möchte kann auch eine Text-Nachricht oder einen Motivations-Spruch mit auf das Bild bringen.

Anbieter

Wer einen schnellen Überblick über die aktuellen Preise der größten Druckereien verschaffen will, wird in diesem Mousepad Preisvergleich fündig.

Der Internet-Shop Pixum stellt zwei Qualitäts-Varianten zur Auswahl. Bei dm-Digifoto kann man eigene Fotos mit einer Design-Vorlage ergänzen die das Bild in Szene setzt. Fotokasten bietet die Möglichkeit mehrere Fotos auf ein Mousepad zu drucken.

Bei Personello gibt es schon bei kleineren Stückzahlen Mengenrabatt. Wer also Mousepads für seine gesamte Firma mit beispielsweise dem Logo bedrucken lassen möchte, kann hier die genaue Rabatt-Höhe anfragen. Fotomousepad.net ist auch besonders für Firmenkunden geeignet.

Wer eine optische Mouse benutzt, dem ist mit einem Foto-Mousepad normalerweise nicht unbedingt geholfen. Da empfiehlt sich eher ein einfarbiges Pad mit speziellem Oberflächenmaterial.

Leave a Reply